fbpx

rina.braut.konzept

Kleider

Let's get you dressed!

Bei rina.braut.konzept kannst Du Hochzeitskleider in den Größen 36 bis 42 probieren. Wenn Du Dich für ein Brautkleid entscheidest, wird es in Deiner Größe bestellt, wobei auch gleich Deine Sonderwünsche berücksichtigt werden.

Brautmode

Labels & Designer

„Vera Wang“ ist eine Ikone der Fashion Welt und ihre Designs haben schon Stars wie „Viktoria Beckham“, „Gwen Stefani“ und „Hailey Bieber“ zu ihrer Hochzeit getragen. Als eine von wenigen Boutiquen in Österreich darf ich die Hochzeitskleider von „Vera Wang“ führen und damit ein wenig Hollywood Flair in meinen Store nach Hatting bringen.

„Vera Wang Bride has always been about a girl who is fearless, adores fashion, and has her own sense of self.“

Vera Wang

„Vera Wang“ hat eine neue Kollektion von Brautkleidern entworfen, die es auch Dir ermöglicht, eines ihrer Designs bei der eigenen Hochzeit zu tragen. Ich habe eine Auswahl ihrer schönsten Kleider getroffen.

Das südafrikanische Label Vagabond Bridal wird ausschließlich von Frauen geführt. Jedes ihrer Hochzeitskleider verkörpert die klassische Braut mit einem gewissen Touch von Modernität und Einzigartigkeit und wird per Hand genäht. Die Kollektion ist umwerfend romantisch. Darunter sind jedoch auch ganz atemberaubende „cleane“ Brautkleider. Neben rina.braut.konzept gibt es in Österreich nur noch einen weiteren Store, der Vagabond führt.

Die Hochzeitskleider von Daphne Milano habe ich in Mailand auf der Messe kennen und lieben gelernt. Die Designerin „Daniela del Cima“ hat eine Kollektion kreiert, welche die Farben der wunderschönen Toskana und die natürliche Schönheit der Frau wiederspiegelt. Es sind weiche und fließende Formen, die sich traumhaft tragen lassen. Ein „Muss“ für jeden Toskana Fan und alle die Boho und Vintage Hochzeitskleider lieben. Die Kollektion wird komplett in Italien entworfen und genäht. Die Brautkleider sind aus Materialien, welche zu 100% aus Italien stammen. Daphne Milano gibt es in Österreich exklusiv bei rina.braut.konzept.

Dieses junge polnische Label hat unglaublich aufwendige Designs, in die ich mich sofort verliebt habe. Jedes Hochzeitskleid hat tolle Details und bringt frischen Wind in die Brautmodenwelt. Bei diesem Designer gibt sehr viele Möglichkeiten, Dein Brautkleid individuell zu gestalten. Aufgrund der schnellen Lieferung sind diese Hochzeitskleider auch etwas für kurz Entschlossene. „Dama Couture“ ist in Tirol exklusiv bei rina.braut.konzept erhältlich.

Die junge Kreativdirektorin „Nicole Cavallo“ entwirft spannende Hochzeitskollektionen bei „Nicole Milano“ für die moderne und aufgeschlossenene Braut. Das Sortiment ist riesig und umfasst alle Kleiderarten, von der pompösen Prinzessin, über schlichte Eleganz bis hin zum figurbetonten Stil. Ich habe für euch die Sahnehäubchen herausgesucht.

Das „House of St. Patrick“ ist ein über viele Jahre erfahrenes Brautmodenhaus, welches mit zeitlosen, eleganten Roben und Spitzenqualität überzeugt. Freut euch auf wunderschöne Kleider mit Glitzer und Volants.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner